Nächste Tagung:

„Wenn Kirche „Gemeinschaft“ ist – wenn postmoderne Menschen eine Community werden“

Referenten: Ulrike und Wolfgang Bittner

4.-6. September 2017
Zentrum Ländli, Oberägeri

Eine Tagung der Schweizerischen Evangelischen Pfarrgemeinschaft für PfarrerInnen, SozialdiakonInnen, Theologiestudierende und ihre EhepartnerInnen.

Anmeldung bis spätestens 19. August 2017

TAGUNGSPROSPEKT (PDF)

Wenn Kirche ‹Gemeinschaft› ist – wenn postmoderne Menschen eine Community werden

Eine Tagung mit
Dr. Wolfgang J. Bittner
und Dr. Ulrike Bittner

Wir können es nicht ‹machen›, dass Menschen zum Glauben an Jesus Christus kommen.
Wir können aber viel dafür tun, dass individualisierte Menschen ins Gespräch mit Gott und mit uns als Gemeinde kommen. … Wir teilen mit Euch und Ihnen einige soziologische Beobachtungen dazu, wie die Kirche ‹auftritt› und von Menschen [zwangsläufig] wahrgenommen wird. Wie können wir als Gemeinde leben, um dem Handeln Gottes ‹einen Weg zu bereiten›?

bitnDr. Wolfgang J. Bittner (1947) und Dr. Ulrike Bittner (1966) haben über die geschichtlichen und philosophischen Voraussetzungen der Postmoderne gearbeitet. Beide haben (unter anderem) Kirchenbücher veröffentlicht. Ulrike ist Pfarrerin der reformierten Kirchgemeinde Liestal-Seltisberg, Wolfgang ist Studienleiter der Fritz-Blanke-Gesellschaft. Gemeinsam leiten sie Kurse zur Spiritualität und zum Weg der Kirche.

MELDE DICH JETZT AN!

Bittners online

Die offizielle Homepage:
http://wolfgang-bittner.net

Ulrike Bittner berichtet in ihrem VLog über ihre Ferien in Tel Aviv im letzten Frühling.

Wolfgang Bittner referiert über „KUNST – Schöpfung und Verwandlung“

Tagungskosten

Vollpension pro Person/ganze Tagung:

  • Einzelzimmer mit WC/Dusche: Fr. 336,00
    Einzelzimmer ohne WC/Dusche: Fr. 242,00
    Einzelzimmer im Haus Tanneck: Fr. 234,00
  • Doppelzimmer mit WC/Dusche: Fr. 276,00
    Doppelzimmer ohne WC/Dusche: Fr. 196,00
    Doppelzimmer im Haus Tanneck: Fr. 190,00
  • Dreierzimmer mit WC/Dusche: Fr. 236,00


Tagungsbeitrag:

  • Fr. 100.- (Einzelperson)
  • Fr. 120.- (Ehepaar)

Die SEP übernimmt für Theologie-Studierende den Tagungsbeitrag und den günstigsten Betrag für die Unterkunft.

Tagungsort

Zentrum Ländli
6315 Oberägeri, Tel. 041 754 91 11
http://www.zentrum-laendli.ch

Anreise:
Bushaltestelle „Ländli“
Parkplätze sind vorhanden

Voranzeige

Die Schweizerische Evangelische Pfarrgemeinschaft

Wer wir sind – Was uns wichtig ist – Wo wir sichtbar werden – hier erfahren Sie mehr!

DIE SEP